Getreidelagerung

Getreidelagerung im Folienschlauch

Das Folienschlauchsystem der Grainbagger ermöglicht die Lagerung von Getreide, sowie weiteren rieselfähigen Schüttgütern im Folienschlauch bei vergleichsweise geringen Investitionskosten.

Bei diesem Schlauchsystem wird das Material mit einer Schnecke in einen für Lebensmittel zugelassenen Folienschlauch mit 2,70m Durchmesser gefördert.

Bei der Befüllung mit einem Überladewagen können Leistungen bis zu 300 t/h erreicht werden.

Technische Daten

Schlauchdurchmesser 2,70 m,

Schlauchlänge bis zu 90 m
 

Lagermengen

ca. 300 t je Schlauch